Echsenstein.ch
 
Welpen von Lisa

Dieses Jahr am 4. Februar 2011 hat Lisa neun wunderschöne, süsse, kleine Welpen geboren. Es sind 5 Buben und 4 Mädchen. Schauen Sie sich die Welpen in der Bildergalerie an.

Beryl

 Lisa

Über die Hundezucht

Bellinzona- Süd: hier verlässt man die Autobahn, biegt nach links Richtung Giubiasco und beim grossen neuen Kreisel nach rechts ins Valle Morobbia. Jetzt geht`s wie bei einer Passfahrt stetig höher den Berg hinauf, Kurve um Kurve…

durch San Antonio hindurch, noch ein paar Kurven weiter und endlich ist man da! Das Auto parkiert man auf dem Parklatz schräg gegenüber dem Besitz von Frau Popp. Nach dem Eintreten folgen etliche Treppen bis zum Haus inmitten eines Kastanienwaldes.

Und hier ist es, ein Paradies, wie man es nur selten antrifft! Genauer gesagt handelt es sich um ein Menschen- und ein Hundeparadies.

Im Menschenparadies gibt es terrassierte Gärten mit wundervollen Blumen und feinem Gemüse. Kleine und grössere Biotope bieten unzähligen fliegenden, kriechenden und schwimmenden Tieren Nahrung und Zuhause. Unzählige Eidechsen liegen an der wärmenden Sonne… ja, wir sind im Hause „ von Echsenstein“! 


Bild vom Haus



Das Hundeparadies ist weiter unten, im Wohnhaus und darum herum, und vor allem im riesigen Kastanienhain wo die Dackelbande sicher und ungestört umherstöbern und spielen kann, dass es ein Vergnügen ist, ihnen zuzuschauen. 

Seit 35 Jahren züchtet Sonja Popp nun Rauhaardackel.

Mit ihrem ersten Rüden aus der Zucht, Felix von Echsenstein, kam der Wunsch Ausstellungen zu besuchen. Und Felix war geradezu dafür geboren. Er lief von Anfang an mit einer Passion, ohne dass man ihm je etwas beibringen musste. Er präsentierte sich mit Eleganz und Natürlichkeit. Die Erfolge blieben nicht aus:                                                  

Ankörung V, 3x CACIB, 5x R-CACIB, 3x CAC, 2x CACA, 6x R-CAC/Schweiz. Champion, 12x V1, 6x V2, 5x V3

1990 kamen Hazel und Hunter (leider beide verstorben), die bei Frau Popp`s Freundin Erna Baumgartner lebten, dazu. Hunters Erfolge waren:

Schönster Rauhaar SDC 95/96/97/98, Schweiz. Clubsieger SDC 95, Zentraleuropasieger 97

Hazel verbuchte ebenfalls viele Erfolge!

Ischka, welche die Familie 1992 vergrösserte, war trotz ihrer Abneigung gegenüber Ausstellungen mit Erfolg gekrönt:

Ankörung V, 3x Jugendsiegerin, bester Dachshund 93( mit 16 Monaten), 2x CACIB, 1xBOB (mit 18 Monaten), 1x CAC, 1x CACA, 4x R-CAC, 10 x V1, 6x V2, 2x V3.

Auf Grund der vielen Erfolge bekam Sonja Popp die 1. Auszeichnung für züchterische Leistung zuerkannt. Erfolgreich war auch ihre Zuchtgruppe, der schönste Erfolg international 1. Platz (in Lausanne) und einige Male 1. Platz an SDC Ausstellungen.

Zurzeit leben 14 Dackel bei Frau Popp und Ausstellungen sind nicht mehr so wichtig! Wichtig sind glückliche, gesunde Hunde und Welpen, die im Sommer mit ihrer Besitzerin im Tessin und im Winter in Eze (Frankreich) am Meer leben.


Die Hundebande